anjesagt

Anjesagtes, Appjefahr'nes und manchmal auch Ausjedachtes
Montag, 20. April 2020
Durchschnitt
Morgen ist der Sperrmülltermin, den ich vor vier Wochen bestellt habe, und das bedeutet, dass wir jetzt endlich die Reste der kaputten Wasserbettmatratze loswerden und dazu noch allerlei sonstigen Kram, das macht mich sehr froh.
Ich liebe ja Müll loswerden sowieso, Sperrmülltermine sind da so etwas wie das Ausdrücken eines richtig dicken, reifen Pickels, aus dem dann eine gaaaanz lange Wurst rauskommt. Tolles Gefühl.

Der Rest des Tages war so öde wie erwartet, weil ständiges Jammern blöde ist, verkneife ich mir weitere Erläuterungen.

Aber dann habe ich noch das Arbeitszimmer geputzt. Erst aufgeräumt und aussortiert, dann einen halben Staubsauger voll Staub aus allen Ecken gesaugt und zum Schluss gewischt, richtig gründlich, es hat sich aber auch richtig gelohnt. Auch ein gutes Gefühl.

Mit diesen guten Gefühlen habe ich die sonstige Ödigkeit des Arbeitstages bekämpft, per Saldo war es damit dann im Durchschnitt okay
.
(Abgelegt in quick and dirty und bisher 441 x anjeklickt)

... ¿hierzu was sagen?