anjesagt

Anjesagtes, Appjefahr'nes und manchmal auch Ausjedachtes
Montag, 29. März 2021
Noch ein Tag mehr auf der Baustelle
Morgen fahren die Schreiner ab, aber erst mit der 14h Fähre, so dass sie in einem großen Endspurt morgen noch an allen Bauteilen das letzte Finish erledigen werden. Heute wurden alle Fenster rundrum abschließend abgedichtet und verputzt, wenn das morgen trocken ist, dann gibt es noch eine letzte Acrylversiegelung, es dauert eben alles seine Zeit.
Die Haustür ist heute auch fertig verkleidet worden, morgen kann der Onkel den Strom an den Schaltern daneben wieder aufschalten (das sind die Schalter, die ich immer gendern muss, weil die Schalter innen sind, obwohl man damit u.a. auch die Außenbeleuchtung steuern kann.)
Der Fahrradschuppen bekam noch eine Dachrinne mit Regentonne darunter, das wird wirklich alles sehr, sehr vornehm, der Onkel nennt es schon "das Schloss", weil er so einen schicken Fahrradschuppen noch nie gesehen hat.
Und ich habe mich zwischendurch mit aufräumen, sauber machen und Abfall einsammeln und in den Container werfen beschäftigt, außerdem habe ich mit K zusammen drei große Kisten Brennholz in für den Ofen mundgerechte Stücke zerlegt, frische Hefe gekauft, ein Brot gebacken, Abendessen für vier gekocht und zwischendurch Mails gelesen und beantwortet und dabei Frustlaune bekommen. Meine Büroabneigung nimmt immer skurrilere Züge an.

Solange wir hier mit vier Leuten im Haus sind, habe ich keine Ruhe zum Bloggen, ab mogen geht es sicher besser.

Morgen habe ich außerdem um 10h einen Friseurtermin und die letzten Tage sehr gezittert, dass der auch bestehen bleibt und nicht den wieder verschärften Coronaregeln zum Opfer fällt. Sieht wohl so aus, dass es klappt.

Ikea hat sich per SMS meldet, um mir mitzuteilen, dass sie mir wie angekündigt morgen zwischen 9h-12h mein Bett liefern, den Lieferservice von Ikea finde ich echt gut. Ich finde es vor allem auch gut, dass die Lieferkosten an den Umsatz gekoppelt sind und wenn man mehr kauft, wird die Lieferung teurer. Das fühlt sich irgendwie komplett logisch an und ich bilde mir, dass sie die Lieferkosten eben einfach nur weiterberechnen, ohne sie in ihren Preisen sonst einkalkuliert zu haben und das gefällt mir wirklich sehr
.
(Abgelegt in anjesagt und bisher 513 x anjeklickt)

... ¿hierzu was sagen?