anjesagt

Anjesagtes, Appjefahr'nes und manchmal auch Ausjedachtes
Dienstag, 13. Juli 2021
Immer noch nichts los
Im Moment habe ich nicht viel zu erzählen, weil ich immer noch nicht erholt genug bin, um mir ausführlich Gedanken über irgendein spannendes Thema zu machen und gleichzeitig passiert aber auch tagesaktuell so gut wie gar nichts.
Heute war ich im Dorf und habe mir eine Fährkarte für den 13. August gekauft, dabei festgestellt, dass ich schon zu spät dran war bzw. vergessen hatte, rechtzeitig zu reservieren, weil bis auf die frühe Morgenfähre bereits alles ausgebucht war, aber nun, dann ist das so, habe ich bei Ankunft auf dem Festland eben ausreichend Zeit für alles, so verkehrt ist das auch nicht.
Als erzählenswerte Aktivität war das aber auch schon das Highlight des Tages, ansonsten war ich zu Hause, draußen hat es geregnet und damit lockte mich auch nichts als weitere Outdoorunternehmung.

Ich habe kurz überlegt, ob ich an irgendeinem Text weiterschreibe, ich habe ja meine Onenote-Sammlung, in der sich mindestens 50 angefangene Texte zu interessanten Themen rumtreiben, die ich alle jeweils dann weiterschreiben will, wenn mir danach ist, da mir heute aber nicht danach war, habe ich es gelassen. Mir muss noch viel langweiliger werden, bevor ich mich wieder aufraffe und Schwung für irgendwas entwickele.
Aktuell finde ich es völlig okay, tendenziell antriebslos, aber zufrieden durch den Tag zu trödeln
.

69 x anjeklickt (...bisher hat noch niemand was dazu gesagt)   ... ¿selber was sagen?