anjesagt

Anjesagtes, Appjefahr'nes und manchmal auch Ausjedachtes
Donnerstag, 1. Oktober 2020
Er wird mir fehlen
Heute morgen habe ich beim Nachlesen meiner Blogroll erfahren, dass Mark793 gegen seine Krankheit verloren hat und es hat mich ganz enorm betroffen gemacht.
Ich kenne nicht viele Menschen in diesem Internet, weil ich mich grundsätzlich schwertue mit sozialen Kontakten und Kompromissen, aber Mark793 war jemand, den kannte ich nicht nur schon seit über 16 Jahren, weil wir damals fast gleichzeitig ein Blog hier bei Blogger.de eröffnet haben, sondern ich habe ihn auch grundsätzlich und immer sehr geschätzt und für seine gelassene und vermittelnde Art, die gleichzeitig nie etwas Anbiederndes hatte, sehr bewundert.
Obwohl ich ihn nie "in echt" getroffen habe, hatte ich doch das Gefühl, ihn irgendwie zu kennen, er wohnte zuletzt in dem Ort, in dem ich in meinem Leben zuerst gewohnt habe, wir tauschten intern Wissen über Straßenbahnlinien und Restaurants aus und es fühlte sich an wie "ein guter Bekannter".
Sein Blog gehört zu den ganz wenigen Blogs wo ich tatsächlich auch ab und zu selber kommentiert habe, weil ich ja hierbei auch so eine seltsame Auftrittshemmung habe und ach - ich mochte ihn eben.
Und jetzt wird er mir fehlen, das kann ich nicht von vielen Menschen sagen
.

44 x anjeklickt (...bisher hat noch niemand was dazu gesagt)   ... ¿selber was sagen?