anjesagt

Anjesagtes, Appjefahr'nes und manchmal auch Ausjedachtes
Samstag, 14. Mai 2016
Haarspange
Schmuck fand ich schon als Kind toll.
Ich mag es, schönen Schmuck zu tragen und wähle ihn gerne passend zur Kleidung aus.
Ich habe auch Modeschmuck, aber eigentlich ist mir "echter" Schmuck lieber. So wie ich lieber Naturmaterialien statt Synthetik trage, so mag ich auch bei Schmuck lieber Edelmetall als Blech und lieber echte Steine statt Glas oder Kunststoff.
Im Laufe der Jahre habe ich eine ansehnliche Sammlung an Ketten, Anhängern, Ringen und Ohrringen zusammengetragen, das meiste davon auf dem Flohmarkt erworben, denn hier findet man nicht nur oft sehr ausgefallene Teile, sondern meist auch sehr akzeptable Preise.
Ein große Liebe habe ich für Bernstein und deshalb besitze ich natürlich auch eine ganze Dose nur mit Bernsteinschmuck, einiges von meiner Tante geerbt, vieles aber auch gezielt gesucht und selber gekauft. Ein Teil, was ich schon seit langem haben möchte, ist eine Haarspange aus Bernstein, aber zu einem bezahlbaren Preis habe ich so etwas noch nie gesehen.
Letztes Jahr habe ich aber relativ günstig zwei große Stücke Bernstein einfach als polierten Stein kaufen können und habe die hier zu einer örtlichen Schmuckdesignerin gebracht, die mir eine Haarspange auf die Rückseite montiert hat.
Den dunklen hatte sie heute fertig, den hellen bekomme ich die Tage.

Ich bin damit jetzt schon ziemlich zufrieden
.

434 x anjeklickt (...bisher hat noch niemand was dazu gesagt)   ... ¿selber was sagen?