anjesagt

Anjesagtes, Appjefahr'nes und manchmal auch Ausjedachtes
Mittwoch, 27. Juli 2022
Langsam weiter voran
Die hintere Wand ist fertig tapeziert und wir haben eine neue Anordnung für die Regale gefunden, das sieht dann bestimmt alles viel großzügiger aus, ich bin schon sehr gespannt.

Im Moment ist das nämlich alles nur theoretisch geplant, weil noch nichts wieder eingeräumt werden kann. Erst muss die dritte Seite des Raumes tapeziert sein, dann.
Dann wird alles toll und schick und vor allem das erste Mal in der Geschichte dieses Hauses zu 100% ordentlich.

K hat heute außerdem auch das andere Fenster neu verputzt, eine Stromleitung bis in den Fahrradschuppen verlegt und grundsätzlich alle Steckdosen in der hinteren Wand neu angeschlossen.

Die standen nämlich bisher alle unter Dauerstrom, weil irgendein Volltrottel vor ewiger Zeit den Nullleiter mit der Phase zusammengeklemmt und dann alles auf die Metallstege der Steckdosen geleitet hatte.

Ich habe mich all die Jahre gewundert, weshalb ich ständig ein paar gewischt kriege, wenn ich die ausgeschaltete Lampe anfasse, jetzt hat K die Erklärung gefunden - und das Übel beseitigt.

Ich habe in der Zwischenzeit beim Onkel Zuckerschoten gepflückt und anschließend das frisch verputzte Fenster geputzt, danach noch die anderen Fenster an der Westseite des Hauses von Sand und Unrat befreit und das Fenster neben der Eingangstür neu dekoriert.

Das dauert alles seine Zeit, fühlt sich aber sehr gut an, zu wissen, das anschließend wirklich alles richtig gründlich sauber und ordentlich ist, es hetzt uns ja keiner
.

35 x anjeklickt (...bisher hat noch niemand was dazu gesagt)   ... ¿selber was sagen?