anjesagt

Anjesagtes, Appjefahr'nes und manchmal auch Ausjedachtes
Montag, 25. Juli 2022
Neue Fenster erputzt
Die meiste Zeit des Tages ging heute dafür drauf, sonstige Zusatzarbeiten zu erledigen.

K hat alle Steckdosen eingebaut.



Dafür hat er zunächst unten rechts die alten Steckdosen ausgebaut, ich habe sie saubergemacht, dann wurden sie oben, in den neu geschaffenen Steckdosenplätzen wieder eingebaut. Unten rechts wurden die neuen Steckdosen mit dem Meerglasrahmen eingebaut, die wir am Freitag ja extra noch im Baumarkt gekauft hatten.

Die Steckdosen unten rechts liegen frei, d.h. man wird sie immer sehen (wenn man später hinterm Tisch in die Ecke schielt, aber man könnte sie sehen, weil nichts davor hängt), deshalb kamen dort die stylischen Steckdosen hin.

Die neu geschaffenen Steckdosen dagegen liegen grundsätzlich hinter der Gardine, ich fand, für diese Steckdosen reicht es, wenn man die einfachen, alten weiterverwendet, sie sind ganz offiziell nicht sichtbar angebracht.

Ein bisschen tricky war das Anbringen der neuen Antennendose, aber letztlich gelang alles und alles funktionierte ordnungsgemäß.

Das Anbringen der abmontierten Dinge wie Esstisch, Fernseher, Regalbrett tec. zog sich bis weit in den Nachmittag, dann machte sich K noch daran, die völlig verknöste Silikonversiegelung des Fensters ab- und auszukratzen.

Hier gab es mal wieder den typischen Borkumer Pfusch, alle Ränder um die Fenster waren vor Urzeiten huschhusch zugeschmiert worden, weit weg von ordentlich oder sauber. Die Vorbesitzer haben da dann noch gründlich drauf geraucht, so dass dieser verschmierte Silikonkram im Laufe der Jahre auch noch eklig gelb nachdunkelte.

Und all dieses Ekelzeug hat K heute entfernt, ich hatte nämlich eine Flasche Silikonentferner mitgebracht und mit dem Zeug hat K ein kleines Wunder bewirkt, denn als er fertig war, hatten wir neue Fenster.

Ich habe die dann noch geputzt, die Rahmen noch mal extra gründlich mit dem weißen Stein gescheuert - und dann gab es kein Vertun mehr, die Fenster sind wie neu. Geil.

Außerdem habe ich den Esstisch noch einmal abgeschliffen und nochmal geölt, der sieht jetzt auch aus wie neu.
Das wird alles ganz schrecklich schick, wenn wir in 5-6 Jahren mit unserer Renoviererei fertig sind
.

44 x anjeklickt (...bisher hat noch niemand was dazu gesagt)   ... ¿selber was sagen?