anjesagt

Anjesagtes, Appjefahr'nes und manchmal auch Ausjedachtes
Dienstag, 7. November 2017
Tagesanfang
Aufgewacht bin ich heute morgen um 6.34h. K. brachte den Aufwachkaffee und ich habe noch bis 7.45h im Bett gelegen und Internet gelesen. Es ist erstaunlich, in welchem Tempo die Zeit verfliegt, wenn man gemütlich im Bett liegt und versucht einen übervollen feedreader kleinzukriegen.
Als ich um 6:34 Uhr auf die Uhr schaute, habe ich noch gedacht, dass heute doch sicher ein guter Tag ist, um mal ganz früh im Büro zu erscheinen. Als es aber fünf Minuten später schon viertel vor acht war, habe ich diesen Plan wieder verworfen.
Klappt nicht bei mir, vor 9h schaffe ich es sozusagen nie, in halbwegs sortiertem Zustand arbeitsbereit parat zu sein. Wird mir ein ewiges Rätsel bleiben, wie es Leuten gelingt, regelmäßig schon um 7h im Büro zu sein.
Ein bisschen suspekt sind mir diese Kollegen aber auch
.

188 x anjeklickt (...bisher hat noch niemand was dazu gesagt)   ... ¿selber was sagen?