anjesagt

Anjesagtes, Appjefahr'nes und manchmal auch Ausjedachtes
Dienstag, 11. Juli 2017
Feuer machen
Wenn ich mir überlege, wie kompliziert das ist, einen Ofen anzuheizen, in dem nur trockenes Holz und Brandbeschleuniger (Kaminanzünder) scheiterhaufenartig aufgetürmt sind, dann frage ich mich immer, wie es sein kann, dass Häuser oder Autos brennen. Ich meine, Häuser sind aus Stein, Autos aus Metall und trotzdem brennen die lichterloh, obwohl das eigentlich keiner will. Das Holz in meinem Ofen dagegen, von dem ich sehr wohl will, dass es brennt, ist nur sehr kompliziert nachhaltig in Brand zu setzen.
Es brennt an, das Feuer flackert ein wenig vor sich hin - und geht wieder aus. Staubtrockenes Holz brennt nicht, aber Häuser aus Stein und Autos aus Metall. Ich werde es wohl nie verstehen.

Aber ein echter Westfalenmann lässt sich davon natürlich nicht unterkriegen und so hat er neulich wieder versucht, ein hübsches Abendfeuer in unserem Feuerkorb im Garten zu zünden. Es ist gelungen, aber erst nachdem er eine halbe Flasche Grillanzünder auf dem trockenen Holz verteilt hat. Dann hat es allerdings sehr schön gebrannt.

278 x anjeklickt (...bisher hat noch niemand was dazu gesagt)   ... ¿selber was sagen?