anjesagt

Anjesagtes, Appjefahr'nes und manchmal auch Ausjedachtes
Sonntag, 2. Juli 2017
Hups,
dass es jetzt plötzlich schon soo spät ist, hätte ich nicht erwartet, denn wir sind doch eben erst mit Abendessen fertig geworden.
Wenn man allerdings erst um 22h anfängt zu kochen, weil man vorher "nur mal kurz" telefoniert hat, dann muss man sich wohl doch nicht wundern.

Eigentlich hatte ich heute sogar schon relativ früh Hunger und bin bereits so gegen 17h durch die Küche gestrichen, um zu überlegen, was ich denn heute kochen könnte, fand es dann aber entschieden zu früh für Abendessen und habe erst mal J. in die Eisdiele geschickt, damit er jedem von uns ein Spaghettieis besorgt.

So ein Eis macht dann auch satt genug, so dass ich mein Kochvorhaben wieder verschoben habe und irgendwie war damit auch der Schwung raus.

Aber macht ja nichts, jetzt sind alle satt und können zufrieden ins Bett gehen, es war ein wunderbar verregneter Sonntag, an dem ich keinen Fuß vor die Tür gesetzt habe, selbst mein allerliebster Lieblingsflohmarkt, der nur zweimal im Jahr stattfindet und heute wäre einer dieser beiden Termine gewesen, konnte mich nach draußen locken.

Morgen wieder Büro, wozu ich im Moment absolut überhaupt nicht motiviert bin, aber noch habe ich keine Möglichkeit gefunden, das zu vermeiden.
Dafür sind es nur noch 10 Tage Arbeitstage bis ich für drei Wochen Urlaub habe, das ist dann wieder ein gutes Gefühl
.

262 x anjeklickt (...bisher hat noch niemand was dazu gesagt)   ... ¿selber was sagen?