anjesagt

Anjesagtes, Appjefahr'nes und manchmal auch Ausjedachtes
Mittwoch, 25. August 2021
Pause
Wenn dich das Leben mit Arbeit zuschüttet - dann geh einen Schritt zur Seite und bring dich erst mal in Sicherheit.

Wichtige Lebensweisheit, die ich heute erfunden und sofort getestet habe. Ergebnis: Funzt.

Statt ins Büro bin ich heute morgen einfach direkt zum Flohmarkt gefahren, in dem Moment als ich vom normalen Alltagsbüroweg abbog und Richtung Flohmarkt fuhr, blinkte in meinem Kopf ein dickes Stinkefingerzeichen auf - und ich denke, ich habe alles richtig gemacht.

Als ich um 11h dann mit kleiner Verspätung im Büro ankam, hatte ich gute Laune und war voller Motivation.
In den anderthalb Stunden, die ich vorher auf dem Flohmarkt verbracht hatte, hatte ich zwar nicht viel gekauft - aber enorm viel Zufriedenheit gesammelt, und genau das ist ja der eigentliche Sinn solcher Ausflüge.

Es hat einfach Spaß gemacht, für 90 Minuten auf diesem kleinen Flohmarkt rumzulaufen, sich mit den Leuten zu unterhalten und das 135. Paar Budapester Schnürschuhe zu kaufen (für 4 ? habe ich heute dieses fast ungetragene Paar gekauft, nicht, dass ich noch mehr Schuhe bräuchte, es kann aber auch nicht schaden, also kaufe ich weiter.)

Note to myself: Wiederholen!!! Wenn Mittwochvormittag gutes Flohmarktwetter ist, dann ist Flohmarkt und nicht Büro. Merken! und dran erinnern!

Danach war dann Büro, dort der seit Tagen übliche Stress, heute viel kleinteiliger Kram, den ich vor allem wegentscheiden musste, was ich tat, was aber eben auch aufhält. Nur eine Besprechung im Besprechungsraum, sonst maximaler 2er Besprechungen, davon allerdings viele.

Zum Abendessen gab es heute Salat mit allem, was da ist und wegmuss und das war sehr lecker
.
(Abgelegt in anjesagt und bisher 103 x anjeklickt)

... ¿hierzu was sagen?

 
das leben
einen Schritt zur Seite gehen..
eine einfache, und kluge Erkenntnis..
Das merke ich mir.
VG Jürgen

... ¿noch mehr sagen?