anjesagt

Anjesagtes, Appjefahr'nes und manchmal auch Ausjedachtes
Samstag, 12. Oktober 2019
Computerkram und Buchführung erledigt
Nach einem ausgiebigen Ausschlafen habe ich mich heute an den PC gesetzt und verschiedene Buchführungen aktualisiert.
Ziemlich lange habe ich an den Abrechnungen des Vaters geknobelt, irgendwie passten die Zahlen von erhaltenen Rechnungen, bezahlten Rechnungen und erhaltenen Erstattungen von DeBeKa und beihilfe nicht mehr übereinander. Bis ich das entfriemelt hatte, war es Nachmittag.
Dann noch zwei andere Buchführungen erledigt, das ging aber schnell und war problemlos.
Außerdem habe ich meine Finanzanlagen überprüft, dabei einen Schwung Sparpläne gecancelt und andere angelegt, im Moment geht es an den Finanzmärkten etwas drunter und drüber, da ist es klug, da ab und zu mal hinzuschauen und nachzujustieren.
Dann noch ein wenig mit J per Videotelefonie geredet, er hat wohl versehentlich den Tiefkühler ein kleines Stück offenstehen lassen, das führt natürlich zu bösen Vereisungen. Aber besser, ich weiß es jetzt schon und kann mich darauf einstellen als dass ich es nächstes Wochenende völlig unvorbereitet entdeckt hätte. So weiß ich jetzt schon, womit ich mich beim nächsten Aufenthalt auf Borkum beschäftigen kann.

Die Klamotten, die ich gestern gekauft habe, sind inzwischen schon alle gewaschen und hängen auf der Leine bzw. sind schon wieder trocken. Das Wohnzimmer ist aufgeräumt, morgen steht noch das Bad auf der Liste, dann ist hier wieder einigermaßen Grund im Haushalt. Alles in allem ein relativ produktiver Tag
.
(Abgelegt in anjesagt und bisher 61 x anjeklickt)

... ¿hierzu was sagen?