anjesagt

Anjesagtes, Appjefahr'nes und manchmal auch Ausjedachtes
Montag, 16. Juli 2018
Perfektes Timing
So langsam mache ich mir ja Gedanken, dass in den letzten Tagen alles rundum perfekt läuft und ich wirklich an gar keiner Stelle etwas zu meckern oder zu verbessern habe. Das kann ja nicht lange gut gehen.
Aber heute ist noch alles gut gegangen, um nicht zu sagen, das Timing aller Ereignisse war einfach nur perfekt.
Letzte Woche hat K. online einen neuen Herd gekauft und nach Borkum liefern lassen. Die Entscheidung, endlich einen neuen Herd zu kaufen und sich nicht mehr über den alten zu ärgern, war als solches schon prima. Bei dem alten löste sich ja nicht nur die Beschriftung immer wieder in Nichts auf, (zuletzt 2016 aufwendig refurbished, mittlerweile aber schon seit längerem wieder komplett verblasst), sondern in letzter Zeit streikten auch immer mal wieder einzelne Gasflammen und wirklich zuverlässig funktionierten zum Schluss nur noch zwei.
Fand ich ziemlich anstrengend, wenn man eigentlich einen fünf-flammigen Herd hat, den man vor allem deshalb hat, weil man auch regelmäßig auf vielen Flammen kochen will.
Endlich einen neuen Herd zu kaufen, hatten wir uns nun schon vor einiger Zeit überlegt und deshalb auch schon einen Herd ausgesucht, von dem wir annahmen, dass er sehr gut in die Küche passen wird. Ich wollte gerne bei Gas bleiben, in Greven habe ich Induktion, aber irgendwie finde ich Gas schöner. Und da der Anschluss ja nun schon vorhanden war, erschien es uns am einfachsten, einen ähnlichen großen Gasherd als Ersatz zu kaufen. "Range-Cooker" heißen die Dinger, habe ich gelernt, als ich danach gegoogelt habe.
Ausgesucht habe ich schließlich so einen Range-Cooker im Nostalgielook, innen moderne Technik, außen auf Vintage getrimmt, gefiel mir gut.
Es gab mehrere Händler, die den online anbieten, aber die allermeisten schreiben unter Versandbedingungen: "Keine Lieferung auf die Inseln". - Das ist blöd, kommt aber häufig vor. K. hat dann so lange gegoogelt, bis er schließlich einen Händler fand, der das Teil nicht nur zu einem sehr günstigen Preis, sondern auch ohne Insellieferbeschränlung anbot und dort hat er den Herd dann letzte Woche gekauft.
Angeblich ist der Herd bereits am Samstag zugestellt worden, was blöde gewesen wäre, denn wir sind ja erst Samstagabend spät gekommen, aber üblicherweise bezieht sich der Zustellhinweis in der Sendungsverfolgung immer nur auf die Übergabe an den örtlichen Inselspediteur - und der erschien dann heute morgen um 8h, was wirklich ein perfekter Zeitpunkt war, denn erstens war J. noch zu Hause und konnte mit anfassen, so dass der Herd gleich bis in den Flur geliefert wurde (und nicht nur bis Bordsteinkante, was bei einem knapp 100kg Teil ja auch immer noch so ein extra Twist ist) und außerdem war es so früh, dass ich mit meinem Anruf beim örtlichen Installateur noch in seine Tagesplanung kam, so dass gegen Mittag bereits ein Mitarbeiter erschien, der mir den Herd sofort anschloss. Bis zur Ankunft des Mitarbeiters hatte ich genug Zeit, den Herd komplett aus der Transportkiste zu schälen, so dass die Installation selber dann in 20 Minuten erledigt war. Die Anschlüsse des alten Herdes passten genau, kein neues Material, keine Behinderung, es lief.
Und als extra Krönung passt das Timing auch wirklich zu dem bestellten Sperrmülltermin, denn der ist morgen.
Gestern hatten wir ja schon den Schuppen aus- und aufgeräumt, jetzt konnte ich noch den alten Herd sofort mit entsorgen, das gefällt mir schon alles wunderbar, wenn das so glatt läuft.
Dann riefen auch noch die Abfallwirtschaftsbetriebe des Kreises Leer an, weil sie wissen wollten, ob ich über den Termin informiert wurde, dort konnte ich mir sofort bestätigen lassen, dass ich einen Gasherd auch mit an den Sperrmüll stellen darf, und den Termin selber natürlich auch bestätigen.
Lohnen tut sich dieser Sperrmülltermin nun auf alle Fälle



Und der Herd passt absolut perfekt in die Küche





Zur Einweihung gab es dann heute Abend eine Riesenportion Backofengemüse


Macht richtig Spaß, so ein rundum funktionierender Herd
.

180 x anjeklickt (...bisher hat noch niemand was dazu gesagt)   ... ¿selber was sagen?