anjesagt

Anjesagtes, Appjefahr'nes und manchmal auch Ausjedachtes
Freitag, 2. Dezember 2016
Vergessen
Mein Auto ist in der Werkstatt und bekommt neue Schuhe Reifen, eine Kollegin war so nett, mich am Morgen an der Werkstatt einzusammeln und mit ins Büro zu nehmen. Leider habe ich so viel zu tun, dass ich zur normalen Büroschlusszeit noch nicht fertig bin, weshalb ich ihr Angebot, mich auf dem Rückweg auch wieder an der Werkstatt abzusetzen, ausschlug. Ich rufe stattdessen K. an und frage ihn, ob er mich auf seinem Heimweg im Büro abholt und mitnimmt. K. meint, er wäre so gegen 19h bei mir im Büro. Er kommt etwas früher, ich bin noch nicht fertig, wir quatschen zusammen und ich nutze die Gelegenheit, eine knifflige Exceltabelle mit ihm zu besprechen. K. ist nämlich bekennender Excel-Freak und freut sich immer, wenn er bei Excelproblemen helfen kann. Er bringt mich auch auf die richtige Idee und ich bastel begeistert an meiner Exceltabelle rum, die jetzt wieder fluppt.
K. schaut mir noch eine Weile zu und sagt dann: "Ich fahr jetzt." Ich nicke dazu und antworte, ohne das Geklicke an der Exceltabelle zu unterbrechen:"Ja, ich komm auch gleich."
K. verlässt das Büro.
10 Minuten später fällt mir auf, dass ich kein Auto habe und K. doch eigentlich nur gekommen war, um mich abzuholen. Das hatten wir zwischenzeitlich beide vergessen.
Zum Glück geht er an sein Telefon als ich ihn anrufe und findet es ausgesprochen witzig, dass er mich glatt vergessen hat.
Aber immerhin dreht er um und so komme ich doch noch recht problemlos nach Hause
.

348 x anjeklickt (...bisher hat noch niemand was dazu gesagt)   ... ¿selber was sagen?