anjesagt

Anjesagtes, Appjefahr'nes und manchmal auch Ausjedachtes
Montag, 18. April 2016
Immer wieder Montags
Eigentlich....
Ja, eigentlich bin ich jeden Morgen immer wieder neu überzeugt, dass heute der erste Tag des nächsten Lebens ist, in dem endlich alles ordentlich läuft.
Ordentlich organisiert, ordentlich diszipliniert und ordentlich abgewickelt.
Ich fände das so toll. Wenn da endlich mal ein richtiges System reinkäme und diese ewige Tagesimprovisationsveranstaltung aufhört.
So ein richtig straff und sauber geführter Tagesablauf, also eigentlich träume ich ständig davon.
Klappt aber nie, irgendwas ist schließlich immer. Meistens akut keine Lust.

Montage haben so etwas Beginnendes. An Montagen erwarte ich noch intensiver, dass ab heute alles neu wird.
Und immer wieder Montags klappt das nie, denn grade Montags habe ich noch viel intensiver keine Lust.
Irgendwas läuft da schief
.

270 x anjeklickt (...bisher hat noch niemand was dazu gesagt)   ... ¿selber was sagen?