anjesagt

Anjesagtes, Appjefahr'nes und manchmal auch Ausjedachtes
Samstag, 19. März 2016
Luftholpause
Wenn ich meine Energiereserven als Kurve darstelle, dann schrappen sie im Moment nur knapp über der Nulllinie rum, sozusagen mit dem Bauch auf Grundeis.
Deshalb ist die kommende, zweiwöchige Büroauszeit jetzt auch wirklich dringend notwendig, sonst wäre ich wahrscheinlich kurzfristig hysterisch zusammengebrochen. Im Büroumfeld sind ein bzw. zwei Kollegen dabei, die kosten so viel Nerven, dass man mit diesem Energieabfluss locker eine gesamte Waldorfschule energetisch aufladen kann.
Und ich habe in dieser Woche schon gemerkt, dass ich immer gereizter reagierte, noch ein paar Tage länger und ich hätte denen stumpf die Wahrheit gesagt und mir damit einen sehr berechtigten Mobbingvorwurf eingehandelt. Denn Menschen wie diesen beiden darf man nicht sagen, was man wirklich von ihnen hält, das ist Mobbing.
Andererseits: die sind wirklich so hohl, vielleicht merken die das dann auch nicht?

Egal, die zwei sind erst in zwei Wochen wieder dran, bis dahin habe ich frei!!
.
(Abgelegt in quick and dirty und bisher 328 x anjeklickt)

... ¿hierzu was sagen?