anjesagt

Anjesagtes, Appjefahr'nes und manchmal auch Ausjedachtes
Sonntag, 6. März 2016
Huch
Eben erschrocken festgestellt, dass gleich nicht nur der Tag, sondern damit auch schon das Wochenende komplett abgelaufen ist und ich mal wieder nicht mithalten konnte mit dem Tempo, das die Zeit beim Verfliegen vorlegt. Weder kann ich so schnell leben noch so schnell denken und schon gar nicht so beschleunigt genießen.
Irgendwie ist da mal wieder eine Menge an mir vorbeigelaufen, und von dem, was ich mir fürs Wochenende vor genommen hatte, habe ich höchstens ein Viertel geschafft.
Den Computer hatte ich gar nicht an. Freitag Nachmittag im Büro ausgeknipst, zu Hause dann brav auf die Dockingstation geklickt - und vergessen.
Obwohl, nein, stimmt nicht, ich hatte ihn doch an, Carlina wollte irgendwas einscannen und das geht mit meinem PC am besten, weil ich die Scansoftware schon installiert habe. Aber das war es dann auch, mit Schreibtischsitzen. Die restliche Zeit habe ich eher analog verbracht.
Immerhin sind so Dinge erledigt wie Wäsche gewaschen, Bad geputzt, Küchenschublade aufgeräumt, Tiefkühltruhe weiter geleert, Gemüsesuppe gekocht und drei Tüten gefrorenes Obst zu Gelee verarbeitet.
Die Plisseerollos sind auch angebracht und das Zimmer schon wieder zur Hälfte voll geräumt. Jetzt muss noch der Kleiderschrank wieder aufgebaut werden, der seit zwei Jahren in 1.000 Einzelteilen in der Ecke stand und dann können wir uns mit Zimmer zwei beschäftigen.

Ach, und noch was Wichtiges habe ich gemacht: ich habe mir zwei Microplane Reiben gekauft. Sind noch nicht da, eben erst bei eBay ersteigert, aber immerhin ist es jetzt sehr realistisch, dass ich endlich diese Reiben haben werde, mit denen ich schon vor zehn Jahren geliebäugelt habe. Bisher hat der Geiz die Vernunft verhindert, dass ich die Dinger kaufe, aber heute gab es sie ganz günstig zu einem echten Schnäppchenpreis, da wäre es ja unvernünftig gewesen, sie nicht zu kaufen....

Und zwei Stempel habe ich mir gekauft. Wenn ich mir überlege, wann ich mir den letzten Stempel gekauft habe (ich glaube, das war 2006), dann kann man sich hier über mangelnde Selbstdisziplin nicht beschweren.
Okay, ich habe die Dinger in den letzten 10 Jahren auch nur wenig benutzt. Aber jetzt werden doch die beiden Dachzimmer fertig und dann ist doch wieder mehr Platz, deshalb dachte ich, ich könnte ja wenigstens schon mal zwei Stempelchen kaufen
.
(Abgelegt in quick and dirty und bisher 398 x anjeklickt)

... ¿hierzu was sagen?