anjesagt

Anjesagtes, Appjefahr'nes und manchmal auch Ausjedachtes
Mittwoch, 14. September 2022
Streit
Im Büro gibt es grade viel Ärger.
Zwei Gruppen stehen sich ziemlich unversöhnlich gegenüber und jede Gruppe meint, sie sei die einzige, die eine ungemein komplexe Gemengelage vollumfänglich und korrekt beurteilt - und natürlich hat keine von beiden vollumfänglich recht, sondern es ist alles viel zu kompliziert für eine einfache Wahrheit.
Ambiguitätstoleranz hieße das Zauberwort, das aber leider beiden Gruppen fremd ist und ich stehe fasziniert daneben und frage mich, ob die eigentlich alle einen Knall haben, um im nächsten Moment sofort für die Gruppe Partei zu ergreifen, die meiner Meinung nach die deutlich höhere Ergebniseffizienz anstrebt, dabei aber natürlich ein paar bürokratische Leichen im Keller verbuddeln muss, weil eine 100% korrekte Bürokratie der natürliche Feind jeder pragmatischen Effizienz ist.

Es ist anstrengend, hier zu vermitteln
.

34 x anjeklickt (...bisher hat noch niemand was dazu gesagt)   ... ¿selber was sagen?