anjesagt

Anjesagtes, Appjefahr'nes und manchmal auch Ausjedachtes
Sonntag, 8. Dezember 2019
Nur kurz
Wir sind wieder in Greven - und meine Durchhänger bei jedem neuen Verlassen der Insel werden jedes Mal anstrengender, aber ich habe noch keinen vernünftigen Alternativplan, also Zähnezusammenbeißen und weiter.



Und natürlich ist bei Abfahrt dann wieder das allerbeste Wetter, was das Ganze nicht unbedingt leichter macht

Aber das Haus ist wieder aufgeräumt, der Kaminofen ist geputzt und blinkt, die Essensreste stehen hier in Greven im Kühlschrank und die Wollebestände beim Onkel lichten sich langsam, weil ich noch mal das Auto randvoll mit Wolle geladen habe und mich hier jetzt systematisch mit dem Verkauf beschäftigen werde.

Auf dem Rückweg Zwischenstopp beim Vater, dem geht es gut, sonst gibt es nichts Neues
.
(Abgelegt in anjesagt und bisher 89 x anjeklickt)

... ¿hierzu was sagen?