anjesagt

Anjesagtes, Appjefahr'nes und manchmal auch Ausjedachtes
Mittwoch, 9. Januar 2019
Wird schon
Zweiter Tag im Büro nach dem Urlaub, und schwupp ist die Alltagsroutine wieder da und es fühlt sich an, als wäre der Urlaub schon wieder Monate her.
Es ist schon ein Kreuz mit dem Alter, denn wenn man schon so viele Jahre im Beruf ist, ist es schwierig, noch neue Ziele zu finden. Vielleicht ist mir auch nur der Schwung abhanden gekommen, immer mehr und immer weiter voran kommen zu wollen, ich habe gar keine Lust mehr auf noch mehr Karriere, doch gleichzeitig wird auch der tollste Job ohne Ziele zu einer Abwicklungsveranstaltung und fühlt sich damit schwer und bedrückend an.

Aber vielleicht finde ich ja noch einen Weg, mir den Job für die nächsten Jahre noch einigermaßen akzeptabel zurechtzuruckeln, gibt halt zwischendurch immer mal wieder so Durchhängertage, aber das wird schon, bisher ist mir noch immer etwas eingefallen
.

76 x anjeklickt (...bisher hat noch niemand was dazu gesagt)   ... ¿selber was sagen?