anjesagt

Anjesagtes, Appjefahr'nes und manchmal auch Ausjedachtes
Freitag, 26. April 2019
Gelesen, gejätet und Tortilla gebacken
Letzter Urlaubstag, da war mir noch mal nach gaaanz gründlich schlunzen.
Zum Aufstehen und Duschen hatte ich deshalb vor 15h keine Lust, bis dahin bin ich einfach mit Buch im Bett geblieben, wenn es nach mir geht, könnte das gerne Dauerzustand werden. Bücher habe ich noch genug.
Heute habe ich "Bin ich schön?" von Doris Dörrie gelesen und es hat mir sehr gut gefallen. Es sind einzelne Geschichten, die auf gewisse Art doch zusammengehören, aber es gibt keine durchgehende Handlung. Jede Geschichte steht für sich und beschreibt das Leben bzw. ein paar Tage aus dem Leben einer Frau und in jeder Geschichte hatte ich das Gefühl, die hätte auch in meinem Leben stattfinden können. Es war nicht mein Leben - aber ich kannte quasi alle Frauen. Es passte damit aber auch gut meinen gestrigen Überlegungen, als ich mich mal wieder über ein paar Menschen gewundert habe.
Und in diesen Geschichten kommen eben auch nur Menschen vor, die ich im Zweifel genau so sehen würde, wie sie beschrieben sind - und wundere mich dann eben, warum Menschen so leben und warum Menschen überhaupt so sind. Ein wenig beruhigt mich, dass wohl nicht nur ich mir diese Fragen stelle.

Dann meldete sich die letzte der Frauen, die noch ein Teil aus meiner Verschenkaktion abholen muss, sie schrieb, ob ich heute Abend um 18h zu Hause bin, dann käme ihr Mann und hole das Teil ab.
Diesmal klappte das mit dem Mann aber leider nicht so gut wie gestern bei der anderen Frau, bis jetzt ist zumindest noch niemand hier aufgetaucht.
Dabei kann ich ihn nicht übersehen haben, denn von 17.45h bis 18.45h habe ich draußen vorm Haus das Blumenbeet saubergemacht. Ich dachte, das ist eine gute Idee, damit ich bestimmt kein Klingeln überhöre, im Ergebnis finde ich es rückwärts betrachtet aber gut, dass es überhaupt die Ankündigung gab, sonst hätte ich mich wahrscheinlich nicht zu der Gartenarbeit aufgerafft.
Jetzt habe ich ein vorbildlich gejätetes Blumenbeet, ich hatte gestern bei Lidl noch drei kleine Pöttchen "Pink Kiss" Staudennelken mitgenommen, die sind jetzt vernünftig eingepflanzt und gegossen, kann niemand sagen, ich kümmer mich nicht um die Außenanlagen.

K hat derweil das Fahrrad meiner Mutter repariert, da hatte sich ein Nagel durchs Vorderrad gebohrt und für einen Plattfuß gesorgt, jetzt ist der Schlauch geflickt und wieder stramm aufgepumpt, außerdem hat er die Kette geölt, wenn meine Mutter also demnächst hier Urlaub macht, kann sie problemlos mit ihrem alten Rad über die Insel radeln - solange, bis sie sich wieder einen neuen Nagel in den Reifen fährt....

Außerdem hat K heute endlich das Loch neben der Spülmaschine fertig tapeziert und alles wieder zusammengebaut. Da er die vordere Kante des Abschlussbretts an der Spüle noch sauber weiß lackieren wollte (das muss dann 48h trocknen, dann schleifen, dann noch mal pinseln, dann wieder trocknen) hat das alles etwas länger gedauert, aber jetzt ist es fertig und sieht sehr schön aus


Wenn der Mülleimer und der Kramwagen wieder an der Stelle stehen, wo sie hingehören, sieht man zwar nicht mehr viel von der schönen Verkleidung, aber zu wissen es ist Platin ist ja auch etwas wert, nicht wahr?

K ist natürlich auf die weißen Kanten am stolzesten, das Außenbrett wurde ja mit grüner Tafelfarbe lackiert und war schon seit dem Winter fertig, das Brett neben der Spüle ist aber auch sehr ordentlich geworden.


In der neuen Mikrowelle habe ich heute erfolgreich eine Tortilla mit Pilzen gebacken. Wir hatten noch Pellkartoffeln von gestern und im TK war noch eine Tüte Pfifferlinge, außerdem gab es einen angefangenen Sahnebecher und noch ein paar andere Reste sowie reichlich Eier - ich habe einfach alles zusammen in eine Tarteform gekippt (naja, so geschichtet, wie es sich für eine Tortilla gehört) und dann mit der Kombifunktion Mikrowelle und Grill für 11 Minuten gebacken - perfekt.
Ich glaube, es war eine gute Entscheidung, dieses Gerät zu kaufen
.

107 x anjeklickt (immerhin schon ein Kommentar)   ... ¿selber was sagen?