anjesagt

Anjesagtes, Appjefahr'nes und manchmal auch Ausjedachtes
Montag, 1. Mai 2017
immer noch die gleichen Bücher
Das verlängerte Wochenende ist vorbei, auf der Rückreise lief das Untergaltungsprogramm entsprechend rückwärts, erst das Papierbuch "Da geht noch was" von Christine Westermann, dann das Hörbuch "Panikherz" von Benjamin von Stuckrad-Barre und immer noch gefallen mir alle beide. Das Hörbuch hat 217 Kapitel, mit im Durchschnitt 5 Minuten Lesezeit pro Kapitel, braucht es also rund 18 Stunden, bis man es komplett gehört hat, ich bin inzwischen bei Kapitel 95, da geht also noch was :-).

In dem Papierbuch macht sich Frau Westermann grade Gedanken, in welcher Wichtigkeitsreihenfolge sie Begriffe wie Wertschätzung, Service, Geschenke, Berührung und Zeit sortiert für ihre Beziehung und es ist sehr interessant, wie unterschiedlich das jeder Mensch für sich definiert.
Unter Wertschätzung versteht sie dabei die Frage, wie sehr sie von dem anderen geschätzt wird, d.h. wie sehr und wie nachdrücklich ihr der andere zeigt und versichert, dass sie etwas ganz besonderes ist.
"Service" steht für kleine Gefälligkeiten, Überraschungen, Nettigkeiten, Geschenke reichen vom Blumenstrauß bis zum Diamantring, zu Berührungen gehört nicht nur Sex, sondern auch kleine Zärtlichkeiten und Massagen und Zeit ist natürlich Zeit, die sich der andere für einen und für Gemeinsamkeiten nimmt.
Es möge jeder mal für sich selber eine Rangfolge aufstellen und dann den Partner fragen.
Ich drück die Daumen...
.

368 x anjeklickt (5 mal hat hier schon jemand geantwortet)   ... ¿selber was sagen?